MedReflexx – Gesund von Fuß bis Kopf

Medreflexx Einlagen Muskelketten im menschlichen Körper Im Unterschied zu herkömmlichen "passiv"–Einlagen, werden sensomotorische "aktiv"-Einlagen von MedReflexx individuell auf die Fußmuskulatur des Trägers angepasst. Neun individuell befüllbare, prallelastische Polster stimulieren die Rezeptoren in der Fußmuskulatur. Die MedReflexx Einlagen werden an die Entwicklung der Fußmuskulatur und der Körperhaltung in regelmäßigen Kontrollen angepasst. Neue Einlagen sind hierzu nicht erforderlich!

Entwicklung / Heilungsverlauf

Die so gestärkten Füße sind intensivere Signale und harmonisieren die komplette die Balance des Körpers. Damit entsteht ein aktiver Informationsfluss vom Fuß zum Gehirn. Die Beschwerden des Haltungs- / Bewegungsapparates haben Ihre Ursache in schwachen Füßen, dadurch entsteht eine bedingte Fehlhaltung des K&ouoml;rpers.

Die Überprüfung des Gangbildes als dynamisches Abbild der Funktion des gesamten Bewegungsapparates, ist fester Bestandteil jeder Einlagenversorgung.

[ mehr ]

Was sind sensomotorische Spezialeinlagen?

Viele Menschen wissen nicht, wie wichtig gesunde und starke Füße für ihr Wohlbefinden sind. Viele Beschwerden des Haltungs- und Bewegungsapparates haben ihre Ursache in schwachen Füßen und dadurch bedingter Fehlhaltung des Körpers. Sensomotorische Spezialeinlagen wurden entwickelt um die Stärkung der Fußmuskulatur zu bewirken. Die so gestärkten Füße senden bessere Signale aus und harmonisieren die komplette Balance des Körpers. Damit entsteht ein aktiver Informationsfluss vom Fuß zum Gehirn.

Der Fuß als Hauptinformationsquelle des Körpers!

Der Fuß ist Hauptinformant für sensomotorische Signale im körpereigenen Informationsfluss. Die Füße übermitteln dem Gehirn ständig Informationen, die benötigt werden, um Haltung und Bewegung zu steuern. Der Vorgang der Vermittlung und Umsetzung von körpereigenen Wahrnehmungen nennt man Sensomotorik. Melden die Rezeptoren der Füße schwache Muskelspannung, hat das Auswirkungen auf den gesamten Körper und führt zu Fehlhaltungen, die diverse gesundheitliche Probleme verursachen können. Sensomotorische Spezialeinlagen verbessern gezielt die Fußmuskelfunktion: Muskelverspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat lösen sich auf.

Behandlung der Ursachen, nicht nur der Symptome!

Oft liegen Ursache und Wirkung von gesundheitlichen Problemen des Haltungs- und Bewegungsapparates weit auseinander. Fehlstellungen oder schwache Muskulatur der Füße können eine Vielzahl von negativen Auswirkungen haben. Rücken- oder Nackenschmerzen werden oft nur mit Schmerzmitteln behandelt, die Schmerzursache wird dadurch aber nicht beseitigt. MedReflexx Spezialeinlagen dagegen behandeln gezielt die Ursachen der Probleme, nicht deren Symptome. Nach einer Patientenbefragung der Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V. (GHBF) spüren 78 % der MedReflexx-Anwender eine deutliche Verringerung ihrer Schmerzen.

Signale starker Muskeln beheben Fehlstellungen und Schmerzen!

MedReflexx Spezialeinlagen machen sich das Prinzip der Sensomotorik zunutze. Sie stimulieren die Fußmuskeln gezielt, damit diese entkrampfende und ausbalancierende Signale aussenden. In der Therapie werden die Muskeln im Fuß optimal stimuliert und gestärkt. Dies führt zu besserer muskulärer Balance, verändert die Haltung und trägt zur Bekämpfung von Schmerzen bei, die durch falsche Haltung ausgelöst werden. Fehlstellungen der Fußknochen werden korrigiert und das natürliche "Fundament des Köpers" gestärkt. Die individuelle Anpassung der Einlagen durch den behandelnden Arzt sorgt für die ganzheitliche, gezielte Wirkung auf die Fußmuskeln.

MedReflexx Einlagen Wirkung

Aktiveinlagen als hochwirksame Hilfe zur Selbsthilfe!

  • 9 individuell befüllbare, prall-elastische Polster stimulieren die Rezeptoren in den Fußmuskeln
  • Modellauswahl: 3/4 Einlage (Standard), Langeinlage, Soft (extraweich) und MedAktiv für sportliche Patienten
  • Die Einlagen sind für jede Schuhform geeignet. Durch flexiblen Aufbau auch in High-Heels tragbar.
  • Für jeden Geschmack in 5 verschiedenen Farben erhältlich. Hochwertige Verarbeitung, Made in Germany.

Modernste Untersuchungsmethoden zeigen den Erfolg!

MedReflexx Einlagen Wirkung Durch ganzheitliche Muskelfunktionstests erkennt Ihr behandelnder Sensomotorik-Experte vorhandene Funktionsfehler. Auf der Basis dieser exakten Diagnose werden die 9 Polster der Spezialeinlage individuell befüllt. Modernste Untersuchungsmethoden dokumentieren den Verlauf der Behandlung und beweisen den Erfolg der Therapie.

Therapeutische Wirkung medizinisch erwiesen!

Durch sensomotorische Spezialeinlagen wird die Fußmuskulatur gestärkt sowie Funktion und Form der Füße verbessert. Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist das regelmäßige Tragen der Einlagen. Schon nach wenigen Tagen werden Sie sich an die neuartige, ganzheitliche Wirkungsweise der Spezialeinlagen gewöhnt haben. Ihr Arzt wird Sie während der Therapie begleiten und durch regelmäßige Kontrolle und Anpassung der Polster die optimale Wirkung der Einlagen sicherstellen. Mit Hilfe modernster Untersuchungsmethoden wie u.a. der Wirbelsäulenvermessung können Sie sich von der ganzheitlichen Wirkung der Therapie auf Ihre Körperhaltung überzeugen.

[ schließen ]

Kontakt:

PETER ZIMMER
Facharzt für Orthopädie
Spezialist für Haltungs- und Bewegungsdiagnostik
Privatarztpraxis

Dominikanerplatz 5, 97070 Würzburg
Telefon 09 31 / 1 40 12
Telefax 09 31 / 1 40 13
orthopaedische-praxis-zimmer@t-online.de

Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

8 – 13
8 – 13
8 – 13
8 – 13
8 – 13
und
und

und
14 – 18
14 – 18

14 – 18
und nach Vereinbarung

Wir bitten Sie, vereinbarte Termine pünktlich einzuhalten und bei Verhinderung, mindestens 24 Stunden vorher abzusagen.

Unsere Praxis wird nach dem Bestellsystem geführt, vereinbarte Behandlungszeiten sind ausschließlich für Sie reserviert.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir im Falle eines unentschuldigten Nichterscheinens, zum vereinbarten Termin, analog GOÄ in Rechnung stellen.

Lage & Parken:

Parkmöglichkeiten rund um die Praxis in Würzburg

ZURÜCK